Aktuelles zum bet-at-home Cup Kitzbühel
Melzer absolviert erstes Kitz-Training

Der Countdown zum bet-at-home Cup 2014 läuft – noch drei Tage bis zu den Quali-Spielen in Kitzbühel. Als erster Hauptfeldspieler trainierte heute Jürgen Melzer mit einem jungen Tiroler Qualifikanten auf dem Kitzbüheler Grand Stand.

Weitere News

Deutscher Sensationsmann erhält Wildcard
Deutscher Sensationsmann erhält Wildcard

Alexander Zverev, der Überraschungsmann von Hamburg erhält die zweite Veranstalter-Wildcard für den bet-at-home Cup Kitzbühel, der diesen Freitag mit der offiziellen Auslosung in der Kitzbüheler Innenstadt (ab 19.45 Uhr) startet.

Jubiläumsauflage mit umfangreichem Rahmenprogramm
Jubiläumsauflage mit umfangreichem Rahmenprogramm

Das 70jährige Jubiläum des bet-at-home Cups 2014 startet mit der traditionellen Auslosung des Turnierrasters bereits am Freitag, 25. Juli in der Kitzbüheler Innenstadt. Nach dem feierlichen Einzug einiger Top Spieler in Begleitung von Ballkindern und Stadtmusik werden die Spieler dann dem offiziellen Turnierraster (ab 19.45 Uhr) zugelost.

Dominic Thiem sorgt für Ticketboom
Dominic Thiem sorgt für Ticketboom

Der bet-at-home Cup Kitzbühel kann kommen! 10 Tage vor Beginn des Jubiläumsturniers in der Gamsstadt zeigt sich Jungstar Dominic Thiem wieder zurück auf der Erfolgsspur und löst einen wahren Run auf die Tickets aus.

Moser Medical - auch 2014 wieder Partner
Moser Medical - auch 2014 wieder Partner

Auch bei der Jubiläumsauflage des bet-at-home Cups von 27. Juli bis 2. August ist Moser Medical, der europäische Marktführer für Eigenhaarverpflanzung, ein wichtiger Partner des Kitzbüheler Tennisturniers.

Wildcard für Gerald Melzer
Wildcard für Gerald Melzer

Zwei der drei Wildcards für die Jubiläumsauflage des bet-at-home Cups von 27. Juli bis 2. August stehen fest. Gerald Melzer erhält das erste von zwei Veranstalter-Freilosen, womit heuer erstmals beide Melzer-Brüder im Hauptbewerb des bet-at-home Cups stehen. Auch gemeinsam werden Melzer und Melzer dank Doppel-Wildcard wieder angreifen. Das Ticket des Lizenzgebers OCTAGON geht an den Belgier Goffin.

NAPAPIJRI offizieller Ausstatter
NAPAPIJRI offizieller Ausstatter

Die Modemarke NAPAPIJRI stattet heuer nicht nur die Offiziellen des bet-at-home Cups Kitzbühel, sondern auch die Ballkinder aus.

Kitzbühel 2014: Stärkstes Spielerfeld aller Zeiten
Kitzbühel 2014: Stärkstes Spielerfeld aller Zeiten

Melzer und Thiem beim bet-at-home Cup 2014. Zum 70. Jubiläum brilliert der bet-at-home Cup Kitzbühel von 27. Juli bis 2. August aber nicht nur mit den beiden österreichischen Stars, sondern auch mit der größten Spielerdichte in der Geschichte des Turniers.

Weltrekordversuch beim bet-at-home Cup 2014
Weltrekordversuch beim bet-at-home Cup 2014

Tennis Tirol & bet-at-home Cup Kitzbühel bald im Guiness Buch der Rekorde? Im Rahmen des bet-at-home Cups Kitzbühel wird es am 27. Juli, dem ersten Sonntag der Turnierwoche, einen einzigartigen Weltrekordversuch im Tennisball-peppeln geben.

bet-at-home Cup präsentierte sich in Wien
bet-at-home Cup präsentierte sich in Wien

Der bet-at-home Cup Kitzbühel, der heuer von 27. Juli bis 2. August sein 70. Jubiläum feiert, präsentierte sich in der Bundeshauptstadt.

bet-at-home Cup Hand in Hand mit den Verbänden
bet-at-home Cup Hand in Hand mit den Verbänden

Auch in seiner Jubiläumsauflage von 27. Juli bis 2. August setzt der bet-at-home Cup auf enge Kooperationen mit den Tennisverbänden: Ob Österreichischer Tennisverband, Tiroler Tennisverband oder deren Pendants in Südtirol und Bayern – die Synergien bieten allen Mitgliedern attraktive Bonusaktionen.

Italiens Publikumsliebling beim bet-at-home Cup'14
Italiens Publikumsliebling beim bet-at-home Cup'14

Nach zweijähriger Pause schlägt Südtirols Tennisliebling Andreas Seppi wieder beim bet-at-home Cup Kitzbühel (27. Juli bis 2. August) auf und ist neues Aushängeschild des beliebten „Spiel deines Lebens“, bei dem sich ein Hobbyspieler einen Platz im Doppel an der Seite eines Profis erspielen kann.

Der bet-at-home Cup Kitzbühel ist eine Reise wert
Der bet-at-home Cup Kitzbühel ist eine Reise wert

Ein besonderes Tennisturnier für die Fans ist der bet-at-home Cup, der heuer von 27. Juli bis 2. August in seine 70. Auflage geht, vor allem dank seiner zahlreichen Aktionen. Ab sofort sind wieder günstige Pauschal-Angebote rund um das traditionsreiche Turnier in den Kitzbüheler Alpen erhältlich. Schon ab 49,50 Euro gibt’s spannende Matches und traumhafte Nächte in Kitzbühel.

Wegbegleiter trafen sich zur Ideenfindung
Wegbegleiter trafen sich zur Ideenfindung

„Gemeinsam feiern wir 70 Jahre Turniertradition in Kitzbühel“ - unter diesem Motto brachten KTC Präsident Herbert Günther und Vizepräsident Markus Bodner wichtige Wegbegleiter des Kitzbüheler Tennisturniers im Schloss Kaps an einen Tisch.

Ein weiteres Jahrzehnt bet-at-home Cup
Ein weiteres Jahrzehnt bet-at-home Cup

Von 27. Juli bis 2. August feiert der bet-at-home Cup Kitzbühel sein 70jähriges Bestehen und freut sich über ein besonderes Geburtstagsgeschenk: Bei der traditionellen Pressekonferenz des KTC im Rahmen der Hahnenkammwoche verkünden die Veranstalter rund um KTC Präsident Herbert Günther stolz, dass der bet-at-home Cup Kitzbühel für mindestens 10 weitere Jahre in Kitzbühel verbleiben wird - die Verträge mit Lizenzgeber Octagon konnten bis 2024 verlängert werden.

KTC-Präsident Herbert Günther spricht im Online Magazin tennisnet.com über seine 5 persönlichen Highlights im Tennisjahr 2013. Gespannt wer aller dabei ist ? Hier geht's zum Interview.

EUROTOURS-Gewinner bei den ATP WORLD TOUR FINALS
EUROTOURS-Gewinner bei den ATP WORLD TOUR FINALS

Dank EUROTOURS Gewinnspiel verbrachten zwei Gäste des bet-at-home Cups Kitzbühel ein ereignisreiches Wochenende in London.

Kitzbühel bei den ATP World Tour Finals in London
Kitzbühel bei den ATP World Tour Finals in London

Für die Jubiläumsauflage des bet-at-home Cups, von 27. Juli bis 2. August 2014, rührte das Kitzbüheler Organisationsteam in London kräftig die Werbetrommel.

Rasantes mediales Wachstum des bet-at-home Cups
Rasantes mediales Wachstum des bet-at-home Cups

Die Organisatoren des bet-at-home Cups Kitzbühel freuen sich über den größten Medienoutput seit Jahren. Betrachtet man den gesamten Medienwert des größten Freiluft-Tennis-Turniers nur in Österreich, beläuft sich dieser auf rund 3 Millionen Euro, das sind nochmals um 23 % mehr, als im Jahr 2012.

Lizenzverhandlungen bei den US Open
Lizenzverhandlungen bei den US Open

Beim Treffen der bet-at-home Cup Veranstalter mit Lizenzgeber Octagon im Rahmen der US Open in New York wurde auch über die 2014 Jahr auslaufende Lizenz für das Turnier verhandelt. Tenor: Kitzbühel ist ein Rohdiamant, der von allen Beteiligten zum Diamanten geschliffen werden soll.